Jetzt verfügbar:  Berichte für DRACOONMehr Infos

Anzeigen aller Datenraumberechtigungen eines Benutzers

Kommentare

1 Kommentar

  • Avatar
    Christoph Dengler

    Hallo Dirk,

    die Vorgehensweise hängt stark davon ab, wer diese Information benötigt.


    1. Ist es ein Administrator, der die Information benötigt, so geht der Weg über das Reporting Tool  (https://reporting.dracoon.com). Die Antwort steckt hier in der Übersicht "Data Rooms".  Den Inhalt dieser Übersicht kann man sich rechts oben mit der Schaltfläche "Download CSV" bequem exportieren und mit Excel öffnen. Was man jetzt als Tabelle hat ist sozusagen das Kreuzprodukt aus Datenräumen und Benutzern. Das heißt, es gibt je eine Zeile pro Datenraum und berechtigtem User (Benutzergruppen werden dabei aufgelöst und somit berücksichtigt). Wenn man nun Filterzeilen auf die Tabelle setzt, kann man bequem nach den einzelnen Benutzern selektieren und erhält dann genau so viele Zeilen, wie es Räume gibt, auf die dieser User berechtigt ist. Natürlich muss der Administrator die Rolle "Log Auditor" inne haben, um sich im Reporting Tool anzumelden. Der API Call, der ausgeführt wird, um diese Übersicht zu erzeugen ist dieser hier "/api/v4/eventlog/audits/nodes"

    2. Ist es ein User selbst, der wissen möchte, auf welche Räume er Zugriff hat, dann sieht er das in der Web Oberfläche. Denn hier sieht jeder User nur genau die Räume auf welche er Zugriff hat. Natürlich sieht der User dabei evtl. auch Räume, durch welche er nur durchnavigieren kann, um dahin zu gelangen, wohin er möchte. Selbstverständlich gibt es aber auch hier einen API Call, welcher das gewünschte Ergebnis liefert. So habe ich ein einfaches Powershell Script gebaut, welches ein Benutzer laufen lassen kann und als Ergebnis genau eine Liste der Räume bekommt, auf welche er Zugriff hat. Der dabei verwendete API Endpunkt ist dieser hier "/v4/nodes/search". Wenn man hier den Filter ("filter" = "type:eq:room") verwendet, bekommt man nur die Knoten, welche Räume sind (ohne Ordner und ohne Files). Das erwähnte private Script kann ich auf Wunsch zur Verfügung stellen, so dass Sie es auf Ihre Umgebung und Ihren Benutzer umbiegen können.

    Scripts können nur auf kommerziellen DRACOON Umgebungen ausgeführt werden, nicht in Freeaccounts auf dracoon.team.

    Ich hoffe, ich konnte hier ein bisschen Unterstützung bieten. 

     

     

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.